Niedrigprofilschiene

Über viele Jahre erprobt und bewährt. Dank problemloser Installation und hoher Belastbarkeit die erste Wahl für zahlreiche Planer und Fahrzeugumrüster. Für den Einbau der Niedrigprofilschiene muss in den Fahrzeugboden eine Nut gesägt werden, in die die Schiene eingelassen werden kann.

Bauhöhe über dem Boden nur 3,5 mm. Auf Bestellung in individuellen Sondermaßen lieferbar. Wird vorgebohrt geliefert.

Kontaktieren Sie Ihren lokalen Händler für eine Vorführung unserer Produkte.
Klicken Sie hier um Ihren lokalen Händler zu finden.